Filmtipp: Landraub

Ein kleines Stück Land – das einzige Hab und Gut - wird einem genommen! Landraub zeig auf erschreckende und nachdenkliche Weise, wie Grosskonzerne der indigenen Bevölkerung auf der ganzen Welt Land entreissen. ...
Power to Change

Schweiz 100% erneuerbar – Pioniere zeigen wie`s geht

Power to Change ist der Film der zeigt: Die Zukunftsvision einer erneuerbaren Energieversorgung ist in vielen Ländern keine Vision mehr sondern Realität. Filme für die Erde befragt drei Erneuerbare Energien Pio...

Filmtipp: Weniger ist mehr

“Was muss ich ändern, damit mein Lebensstil zukunftsfähig ist? Und worauf kann ich verzichten ohne Verlust an Lebensqualität?”. Das fragt sich die Filmemacherin Karin de Miguel Wessendorf. Der Film "Weniger ist...

Filmtipp: Rise of the Eco-Warriors

Die Orang-Utans auf Borneo, Indonesien, sind in Gefahr: Für die Produktion von Palmöl wird ihr Lebensraum im grossen Stil abgeholzt. Dr. Willie Smits, Tierschützer und promovierter Forstwissenschaftler, setzt s...

Einen Blick hinter die Kulissen gefällig?

Unsere Festivalfotografen machen das möglich. Mit ihren Fotoapparaten um den Hals und den grell-grünen T-Shirts waren sie beim Filme für die Erde Festival eigentlich nicht zu übersehen und dennoch: oft haben si...

Die Ruhe nach dem Sturm – Das war das Festival 2016

Bald eine Woche ist das Grossevent "Filme für die Erde Festival 2016" nun her, auf das sich das Filme für die Erde Team rund um Kai Pulfer, beinahe das ganze Jahr vorbereitet hat. Eine Woche, in der es ruhig wu...

Optimistisch lebt sich´s besser

Der schwedische Filmemacher und Journalist Fredrik Gertten aus Malmö, zeigt in seinem neusten Film: "Bikes vs Cars", wie die Autoindustrie in weiten Teilen der Welt das Sagen hat. Und somit Velofahrer oft und b...

Exklusive Premiere mit Racing Extinction

Filmtipp Racing Extinction In 100 Jahren könnten 50 Prozent aller Tierarten ausgestorben sein, wenn die Menschheit nicht beginnt, radikal umzudenken. Denn viele Tiere sind durch direkte menschliche Einflüsse...

Filmtipp: Bikes vs. Cars

Bikes vs. Cars zeigt eine globale Krise, über die wir uns längst bewusst sind und über die wir sprechen sollten: Ganze Städte ächzen unter der täglichen Blechlawine und werden von Autos vereinnahmt und verschlu...

Filmtipp: Der Gen-Food Wahnsinn

Immer mehr Amerikaner werden krank, die Krankheitskosten steigen in die Höhe, Krankheiten wie Diabetes, Krebs und Autoimmunkrankheiten nehmen zu. Besteht ein Zusammenhang damit, dass fast alle Nutzpflanzen in A...

Jahrtausendealte Waldstimmen – Kulning

"Kulning" (stammt von "Kuh-lock", Swedisch für Kuhruf) ist eine vergessene Gesangsform, welche frühe Vikinger, meist Frauen oder junge Männer, in verschiedenen Teilen Skandinaviens entwickelt haben, um ihre Her...

Eine Schweiz ohne Gentechnik dank SAG

Die Schweizer Allianz Gentechfrei (SAG) übernimmt als Themenförderer die Film-Kategorie „Gentech-Saatgut“. Wir freuen uns sehr über das Engagement, welches uns ermöglicht, die bestehenden Informationen in der K...

Kann Europa mit „Bio“ ernährt werden?

Die Reportage geht der Frage auf den Grund ob Europa mit "Bio" ernährt werden kann. Können sich kleine Öko-Höfe überhaupt gegen die Importeure und den Riesen der Bio-Branche behaupten? Weitere spannende F...
Ökologische Energieversorgung

Ökologische Energieversorgung mit naturemade

naturemade übernimmt als Themenförderer die Film-Kategorie „Energie“. Wir freuen uns sehr über das Engagement, da es uns ermöglicht die bestehenden Informationen in der Kategorie up-to-date zu halten und ne...
Power to Change

Filmtipp – Power to Change

Ist die Energiewende möglich? Kann eine Industrienation komplett auf erneuerbare Energien umsteigen und unabhängig von fossilen Energien werden? Der Film Power to Change zeigt die Auseinandersetzungen um die En...
Cover Planet Ocean

Tag des Meeres – Planet Ocean gratis anschauen

Der 8. Juni ist der Tag des Meeres, ein Tag, welcher uns weltweit daran erinnern soll, wie wichtig die Ozeane für uns sind und dass wir alle etwas daran setzten müssen diese zu beschützen. Warum nicht zu Ehr...