Filme für die Erde Pop-up Kino 2021

Das Filme für die Erde Pop-up Kino kommt! Am Freitag, 28. Mai 2021, (Ausweichdatum: 17. September 2021) laden wir zum schweizweiten Pop-up Kino ein. Wir sind uns seiner Bedeutung kaum bewusst. Gleichze...

Home Cinema

Filme für die Bildschirme Die Welt steht gerade Kopf. In dieser turbulenten Zeit bringen wir die Filme ohne Umwege direkt in eure Wohnzimmer. In unserem Home Cinema haben euch die besten Umweltdokus für...

Filmtipp: Honeyland

Das Oscar-nominierte Meisterwerk „Honeyland“ ab jetzt in den Kinos in deiner Nähe! Am 6. Februar 2020 bringen wir unseren Festivalfilm „Honeyland“ auf die grossen Leinwände. Der Gewinnerfilm des renommiert...

Filmtipp: Das geheime Leben der Bäume

Herzlichen Dank für den Gastbeitrag von Helga Fitzner! Gemeinschaft macht überlebensfähig Wer das Buch „Das geheime Leben der Bäume“ von Peter Wohlleben mochte, wird den gleichnamigen Film lieben. Der de...

Porträt: Samuel Kramer

Samuel Kramer (22) ist ein Poetry Slamer aus Deutschland, der sein Engagement für die (Um)Welt in Texten und Gedichten ausdrückt. Wie erreichen deine Texte die Menschen? Kann Kunst die Welt verändern?Ich d...

Porträt: Studio Roosegaarde

Daan Roosegaarde (40) ist ein Niederländischer Künstler und Innovator. Der kreative Denker macht soziale Designs, die das Verhältnis zwischen Mensch, Technologie und urbanem Raum erforschen. 2007 hat er das St...

Porträt: Urgewald

Urgewald ist eine deutsche Umwelt- und Menschenrechtsorganisation, die sich seit 1992 für Menschenrechte stark macht und mit ihren Kampagnen den Klimakillern den Geldhahn zudrehen will. Für was genau engag...

Porträt: Carmen Sedonati

Carmen Sedonati (35) ist eine Schweizer Vogelexpertin. Sie arbeitet für die «Stiftung Pro Artenvielfalt» und kommt illegalen Vogel–Wilderern im Mittelmeerraum auf die Spur. Was möchtest du mit deiner ...

«…und du willst Klimaschützer sein?»

Wer sein Leben geniessen und trotzdem umwelt- und klimakompatibel leben will, muss nicht verzichten - wohl aber Prioritäten setzen. Der beste Naturschützer ist der, der nicht in die Natur geht. So oder ähn...

Neben- und miteinander wachsen

Eine wilde Vielfalt an Gewächsen spriesst und gedeiht auf dem Weg zum Auenhof. Sonnenblumen, Mais und Mangold strahlen mit der Sonne um die Wette. Auf dem Auenhof bei Feldbach in der Nähe von Zürich entsteht...

Porträt: Tadzio Müller

Tadzio Müller (43) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Klimagerechtigkeitsaktivist, der sich praktisch und theoretisch mit Protestbewegungen auseinandersetzt. Kann Geschichte «von unten» ges...

Mehr Bäume für weniger CO2

Weltweit gibt es 3 Billionen Bäume. Achtmal so viel wie bislang vermutet. Das klingt erstmal nach viel. Doch gehen jedes Jahr 10 Milliarden Bäume verloren. Bis 2015 konnte niemand genau sagen, wie viele Bäume ...

Ausgesummt

«Die, die sich um die Bienen kümmern». So wurden im Alten Ägypten Imker bezeichnet. Heute zeichnet sich ein anderes Bild. Die Imker*innen sind in erster Linie Honigproduzent*innen – die Honigbienen sind zu Hon...

BRUNO MANSER: Die passenden Dokus zum Thema

Der Schweizer Spielfilm „Bruno Manser – die Stimme des Regenwaldes“ von Niklaus Hilbert begeistert das Kinopublikum. Das Thema ist aktueller denn je: Die Lungen unserer Erde sind in Bedrängnis – die Abholzung ...

Wissen, wo was streamen

In der Post-DVD Zeit ist es schwierig, den Überblick zu behalten, wo man welche Filme anschauen kann und zu welchen Konditionen. Es gibt unzählige Streaminganbieter. Manche setzen in erster Linie auf "Klassens...

Jede Idee zählt

Warum unterstützt die Post das «Filme für die Erde»-Festival? Weil sie sich für eine nachhaltige Gesellschaft einsetzt. Als grösstes Logistikunternehmen der Schweiz mit fast 60’000 Mitarbeitenden glaub...

Filmtipp: Die rote Linie

Herzlichen Dank für diesen Gastbeitrag von Helga Fitzner, freie Journalistin aus Deutschland. Chronik einer bedrückenden Auseinandersetzung „Die rote Linie – Widerstand im Hambacher Forst“ ist e...

Filmtipp: Artifishal

Wenn die Lösung verhindert, dass das Problem gelöst wird, ist die Lösung dann das Problem? Der neue Film von Patagonia zeigt aus verschiedenen Perspektiven, wie Fischfarmen und -aufzuchtanlagen weltweit di...

Filmtipp: Blue Heart

„Blue Heart“ - David gegen Goliath, oder was können engagierte Menschen zusammen alles erreichen? Einige der letzten wilden Flüsse der Erde – in unserer direkten Nachbarschaft auf dem Balkan – sind bed...

Filmische Liebeserklärung an die Artenvielfalt

Wir danken ganz herzlich für diesen Gastbeitrag von Helga Fitzner, freie Journalistin aus Deutschland. "Was soll man noch machen, wenn eigentlich schon alles recherchiert, erklärt und gefordert ist, sich ab...