article placeholder

Eingereichte Filme am Kurzfilmwettbewerb

Filme für die Erde hat im Rahmen des Filme für die Erde Festivals 2012 einen Kurzfilmwettbewerb ausgeschrieben. Wir wollten mit diesem Wettbewerb das Entstehen von Kurzfilmen zum Thema Nachhaltigkeit fördern. ...

Und die Gewinner sind…..

Für unseren allerersten Kurzfilm-Wettbewerb am Filme für die Erde Festival 2012 bekamen wir ganze 18 Einreichungen zwischen 30 Sekunden und 7 Minuten. Unsere beiden Filmjuries in Winterthur und Luzern, bestehen...
article placeholder

Bäume, Mut, Veränderung: Wangari Maathai

Am Filme für die Erde Festival 2012 möchten wir Euch Menschen vorstellen, die die Welt bewegen. Menschen, die dank täglichem Einsatz von Mut und Integrität vieles zum Positiven verändern. Sie motivieren, dass g...
article placeholder

Refiller: again and again and again…

Darf ich vorstellen? Refiller! Refiller sind Netzwerkpartner am Filme für die Erde Festival 2012 in Bern und Brugg-Windisch - ein junger und kreativer Verein aus Bern, welcher sich zum Ziel gesetzt hat, die Ver...
article placeholder

40 Jahre Weltumwelttag: Ein Grund zum Feiern!

Wie Ihr bereits erfahren habt, findet das Filme für die Erde Festival 2012 am Weltumwelttag der UNO - am 5. Juni 2012 - statt. Da stellt sich natürlich die Frage: Was für eine Bedeutung hat der Weltumwelttag ei...
article placeholder

Wendemacher A.W. Dänzer und das Team bei Soyana

Wie erschafft Filme für die Erde einen Apéro für 2500 Besucher in 14 Städten? Schon seit einiger Zeit haben wir Sponsoring-Anfragen für Apéro-Unterstützungen am kommenden Festival gemacht, leider erfolglos. Kei...
article placeholder

Short statt Shorts? Kurzfilme gesucht!

Wolltest Du schon immer mal 2500 Menschen bewegen und sagen, was an Nachhaltigkeit eigentlich Sache ist? Mit unserem Kurzfilmwettbewerb am diesjährigen Filme für die Erde Festival geben wir Dir DIE CHANCE dazu....
article placeholder

Heute Abend noch nichts vor?

Die Filmreihe "Nebenrolle NATUR" lädt heute Abend zum kostenlosen Filmschauen in der Roten Fabrik ein. Gezeigt wird der Film HOME. Los geht's um 20 Uhr.  (mehr …)...