Und die Gewinner sind…..

Für unseren allerersten Kurzfilm-Wettbewerb am Filme für die Erde Festival 2012 bekamen wir ganze 18 Einreichungen zwischen 30 Sekunden und 7 Minuten. Unsere beiden Filmjuries in Winterthur und Luzern, bestehen...
article placeholder

40 Jahre Weltumwelttag: Ein Grund zum Feiern!

Wie Ihr bereits erfahren habt, findet das Filme für die Erde Festival 2012 am Weltumwelttag der UNO - am 5. Juni 2012 - statt. Da stellt sich natürlich die Frage: Was für eine Bedeutung hat der Weltumwelttag ei...
article placeholder

Wendemacher A.W. Dänzer und das Team bei Soyana

Wie erschafft Filme für die Erde einen Apéro für 2500 Besucher in 14 Städten? Schon seit einiger Zeit haben wir Sponsoring-Anfragen für Apéro-Unterstützungen am kommenden Festival gemacht, leider erfolglos. Kei...
article placeholder

Short statt Shorts? Kurzfilme gesucht!

Wolltest Du schon immer mal 2500 Menschen bewegen und sagen, was an Nachhaltigkeit eigentlich Sache ist? Mit unserem Kurzfilmwettbewerb am diesjährigen Filme für die Erde Festival geben wir Dir DIE CHANCE dazu....
article placeholder

Wir stellen vor: The Big Picture DVD

Wir freuen uns, an der Natur Messe unsere erste selbst produzierten DVD verschenken zu können: "The Big Picture: Inspirationen und Lösungen zu Klima, Energie und Resourcen".
article placeholder

Nomination und im Finale des Prix Nature!

Vom 11. bis zum 14. Februar findet in Basel wieder die Messe Natur statt. Eine der ältesten und grössten Messen, gleichzeitig auch Kongress und Festival, rund um Natur, Natur- und Tierschutz und Nachhaltigkeit.Filme für die Erde ist diesmal (zum ersten Mal) gleich dreimal(!) dabei.
article placeholder

Kritisch hinter die Kulissen schauen

Big Business hat endlich die Rettung der Welt entdeckt. Auf seine eigene, wie immer ganz individuelle und höchst kreative Weise: Als Markt natürlich. Hurra, es ist also doch möglich: Weltrettung ohne Verzicht mit noch mehr Gewinn!