Filme für den Online-Unterricht

Staunen, lernen und selbst aktiv werden Für den Online-Unterricht stellen wir Lehrpersonen vom 23. April bis zum 08. Mai 2020 drei, bzw. vier auserlesene Umweltdokumentationen zur Verfügung. Es ist für alle...

Porträt: Samuel Kramer

Samuel Kramer (22) ist ein Poetry Slamer aus Deutschland, der sein Engagement für die (Um)Welt in Texten und Gedichten ausdrückt. Wie erreichen deine Texte die Menschen? Kann Kunst die Welt verändern?Ich d...

Porträt: Studio Roosegaarde

Daan Roosegaarde (40) ist ein Niederländischer Künstler und Innovator. Der kreative Denker macht soziale Designs, die das Verhältnis zwischen Mensch, Technologie und urbanem Raum erforschen. 2007 hat er das St...

Porträt: Urgewald

Urgewald ist eine deutsche Umwelt- und Menschenrechtsorganisation, die sich seit 1992 für Menschenrechte stark macht und mit ihren Kampagnen den Klimakillern den Geldhahn zudrehen will. Für was genau engag...

Porträt: Carmen Sedonati

Carmen Sedonati (35) ist eine Schweizer Vogelexpertin. Sie arbeitet für die «Stiftung Pro Artenvielfalt» und kommt illegalen Vogel–Wilderern im Mittelmeerraum auf die Spur. Was möchtest du mit deiner ...

«…und du willst Klimaschützer sein?»

Wer sein Leben geniessen und trotzdem umwelt- und klimakompatibel leben will, muss nicht verzichten - wohl aber Prioritäten setzen. Der beste Naturschützer ist der, der nicht in die Natur geht. So oder ähn...

Neben- und miteinander wachsen

Eine wilde Vielfalt an Gewächsen spriesst und gedeiht auf dem Weg zum Auenhof. Sonnenblumen, Mais und Mangold strahlen mit der Sonne um die Wette. Auf dem Auenhof bei Feldbach in der Nähe von Zürich entsteht...

Porträt: Tadzio Müller

Tadzio Müller (43) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Klimagerechtigkeitsaktivist, der sich praktisch und theoretisch mit Protestbewegungen auseinandersetzt. Kann Geschichte «von unten» ges...

Mehr Bäume für weniger CO2

Weltweit gibt es 3 Billionen Bäume. Achtmal so viel wie bislang vermutet. Das klingt erstmal nach viel. Doch gehen jedes Jahr 10 Milliarden Bäume verloren. Bis 2015 konnte niemand genau sagen, wie viele Bäume ...

Ausgesummt

«Die, die sich um die Bienen kümmern». So wurden im Alten Ägypten Imker bezeichnet. Heute zeichnet sich ein anderes Bild. Die Imker*innen sind in erster Linie Honigproduzent*innen – die Honigbienen sind zu Hon...