Filmtipp – Tomorrow

Klimawandel, Überbevölkerung, Umweltverschmutzung – mit diesen Themen haben sich schon viele Dokumentationen befasst. Der Film „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“ tut dies auf eine etwas andere Art und We...

Filmtipp: Unsere Wildnis

Unsere Wildnis ist ein Film, der ohne viele Worte auskommt. Die Regisseure Jacques Perrin und Jacques Cluzaud haben mit ihrem neusten Werk einen Film geschaffen, der die Zuschauer von der ersten Sequenz an in d...

Filmtipp: Rise of the Eco-Warriors

Die Orang-Utans auf Borneo, Indonesien, sind in Gefahr: Für die Produktion von Palmöl wird ihr Lebensraum im grossen Stil abgeholzt. Dr. Willie Smits, Tierschützer und promovierter Forstwissenschaftler, setzt s...

Einen Blick hinter die Kulissen gefällig?

Unsere Festivalfotografen machen das möglich. Mit ihren Fotoapparaten um den Hals und den grell-grünen T-Shirts waren sie beim Filme für die Erde Festival eigentlich nicht zu übersehen und dennoch: oft haben si...

Die Ruhe nach dem Sturm – Das war das Festival 2016

Bald eine Woche ist das Grossevent "Filme für die Erde Festival 2016" nun her, auf das sich das Filme für die Erde Team rund um Kai Pulfer, beinahe das ganze Jahr vorbereitet hat. Eine Woche, in der es ruhig wu...

Optimistisch lebt sich´s besser

Der schwedische Filmemacher und Journalist Fredrik Gertten aus Malmö, zeigt in seinem neusten Film: "Bikes vs Cars", wie die Autoindustrie in weiten Teilen der Welt das Sagen hat. Und somit Velofahrer oft und b...