Einen Blick hinter die Kulissen gefällig?

Unsere Festivalfotografen machen das möglich. Mit ihren Fotoapparaten um den Hals und den grell-grünen T-Shirts waren sie beim Filme für die Erde Festival eigentlich nicht zu übersehen und dennoch: oft haben sie genau dann auf den Auslöser gedrückt, wenn man nicht hingesehen hat.

In diesen Momenten entstanden die wohl schönsten Aufnahmen des Festivals: die Vorfreude in den Augen der Schulkinder auf den Film „Unsere Wildnis“, der konzentrierte Blick des Kameramannes bei der Arbeit, die interessierten Gäste, die mit den vielen Ausstellern im Foyer ins Gespräch vertieft waren und vor allem die vielen dankbaren Gesichter, die am Filmende eine Weitergabe-DVD aus den Händen der Helfer entgegen nahmen.

Zusätzlich gibt es lustige Einblicke in die Arbeit hinter die Kulissen: von A wie Aufbau bis Z wie Znüni – das Filme für die Erde Festival aus allen 17 Veranstaltungsorten gibt es jetzt online auf flickr nachzusehen. Viel Spass damit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.