Eintauchen in die nachhaltige Landwirtschaft

Neu sind 20 Dokumentationen von Bertram Verhaag und DENKmal Film direkt bei uns anschaubar – eine kleine Würdigung des Lebenswerkes von Bertram Verhaag.

Bertram Verhaag, mit 24 Preisen ausgezeichneter Regisseur und Produzent aus München, setzt sich seit 1976 für unsere Umwelt ein. Anfänglich unterwegs gegen die Atomenergie, interessiert er sich dann aber immer mehr für die zentralen Zusammenhänge rund um Landwirtschaft und Lebensmittel-Herstellung.

Jahr für Jahr unterwegs mit der Kamera deckt er viel Erstaunliches auf: wie kritische Wissenschaftler zum Schweigen gebracht werden, wie Monsanto (heute Bayer) Biobauern attackiert oder Lobbygruppen Gesetze beeinflussen. Immer mehr suchte er dann nach Alternativen dazu und portraitierte Bio-, Demeter- und Permakulturbauern, Philosophen oder Menschen, die wundersam Ökosysteme wieder herstellen.

Auch Details bekommen immer wieder seine Aufmerksamkeit: Bertram Verhaag zeigt allerlei Unbekanntes über alternative Kattroffelsorten, Wurmzucht, traditionelle Saatgut-Vermehrung oder sogar Bio-Käse- und Bier. Seine erfolgreichsten Werke sind „Leben ausser Kontrolle“, „Der Bauer und sein Prinz“ über Prinz Charles Bio-Engagement und „Code of Survival“. Sein neuster Film „Aus Liebe zum Überleben“ (noch nicht online verfügbar) läuft 2019 in ausgewählten deutschen Kinos.

Als Würdigung seines beeindruckende Lebenswerkes ist es uns ein Anliegen, alle seine Filme aufzuführen und unserem Publikum zugänglich zu machen. Alle 20 Filme können ab sofort ab 3 EUR online angeschaut werden.

Gute Unterhaltung wünscht das Filme für die Erde Team!

Links zu den Filmseiten

Spaltprozesse
Der Ökobräu im Altmühltal
Der Landhändler
Samen die Herzen säen
Kartoffelliebe
Ehrfurcht vor dem Leben
Vom Glück der Kühe
Life in Plastic
Andeer ist anders
Der Bauer, der das Gras wachsen hört
Der Bauer mit den Regenwürmern
Der Ährenmann
Der achte Schöpfungstag
Die Donnervogelfrau
Arpad Pusztai – Whistleblower
Grenzgänger
Vandana Shiva: Von Saatgut und Saatgutmultis
Monsterlachse
Restrisiko
Los Alamos
Aus Liebe zum Überleben

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.